Aktuelle News

presseartikel

Jedem Kind sein Bett

Schon seit 2006 engagiert sich Kinderlachen in München und hat dort bereits zahlreiche Projekte gefördert und weiterentwickelt. Seit März dieses Jahres haben wir nun – neben Dortmund – auch ein eigenes Büro in München eröffnet, um vor Ort den sozial schwächeren und kranken Kindern noch besser zu helfen, und um uns direkt vor Ort ein […]

spielplatz

Verein Kinderlachen macht Kindern der Nordstadt einzigartiges Weihnachtsgeschenk: Baufällige Spielplätze werden für 100.000 Euro saniert

Dortmund, 17. Dezember 2015 In der Dortmunder Nordstadt sind zahlreiche Spielplätze sanierungsbedürftig. Dagegen will der Verein Kinderlachen im kommenden Jahr angehen. Insgesamt 100.000 Euro nimmt die Dortmunder Hilfsorganisation dafür in die Hand. „Wir möchten den Kindern der Nordstadt ein einzigartiges Weihnachtsgeschenk machen und die baufälligsten Spielplätze wieder herrichten“, so Marc Peine, Gesch.ftsführer von Kinderlachen e.V.

kinderteller-550x413

„Kinderteller“ für den guten Zweck

Sechs Restaurants stimmen vom 1. bis zum 27. November auf die Kinderlachen-Gala ein Dortmund, 28. Oktober 2015. Vier Wochen vor der elften Kinderlachen-Gala am 28. November 2015 stehen bei sechs namhaften Gastronomen aus Dortmund, Waltrop und Wickede an der Ruhr erneut ganz besondere Kinderlachen-Gerichte auf den Speisekarten. „Auch in diesem Jahr haben sich unsere Partner-Restaurants viele leckere Speisen ausgedacht, die das […]

Ihr wollt noch mehr erfahren?

Liebe Kinderlachen-Freunde,

Es sind nun bereits 15 Jahre vergangen, dass die Idee geboren wurde, Kinderlachen ins Leben zu rufen. In dieser Zeit ist sehr viel passiert. Hier vor Ort haben wir es täglich selbst in der Hand, zumindest ein wenig dazu beizutragen, dass die Kinder in unserer direkten Nachbarschaft, eine Aussicht auf eine bessere Zukunft haben. Auch hier fehlt es immer mehr Kindern an elementaren Dingen, wie einem Bett, Schreibtisch oder vernünftigem Essen. Auch unsere finanzielle Beteiligung, wenn es um die Finanzierung von Eigenanteilen für Schulbücher oder Eigenleistungen für Schulausflüge geht, wird immer wichtiger. Wie bei allen unterstützenden Maßnahmen (Kinderkliniken, Kinderhospize) ist uns wichtig, dass wir die avisierten Spenden weiterhin dafür nutzen können, in Form von Sachspenden bedürftige Menschen zu unterstützen. Auch dank vieler nachhaltiger Partnerschaften sind wir stets bei den hilfebedürftigen Kindern. Somit können wir genau dort helfen, wo Hilfe dringend notwendig ist. Wir bedanken uns für die Spendenbereitschaft aller Beteiligten und ein herzliches Dankeschön an unsere ehrenamtlichen Helfer, ohne die Kinderlachen nicht zu einer solchen Erfolgsgeschichte geworden wäre.

Christian Vosseler und Marc Peine

Philosophie

Die grundsätzliche Philosophie ist, dass wir keine reinen Geldspenden vornehmen, sondern ausschließlich Sachspenden in Absprache mit der zu fördernden Institution bzw. der Einzelperson tätigen.

Einsatzgebiet

Hilfsorganisationen, die in Regionen helfen, in der große Armut herrscht, halten wir für sehr wichtig. Das Einsatzgebiet von Kinderlachen ist schwerpunktmäßig auf Deutschland begrenzt, da wir bei jeder Hilfsaktion persönlich vor Ort sind. Nur so sehen wir mit eigenen Augen, dass die Dinge da ankommen, wo sie benötigt werden.

Jeder kann helfen

Wir sind dankbar für jeden Hinweis aus der Bevölkerung, welchen Kindern oder Stellen wir helfen sollten. Beschreiben Sie die Situation per Mail oder Brief und wir setzen uns direkt mit den Personen in Verbindung.

Gründer

Was wir erreichen

Bei einer Einwohnerzahl von
550000
leben ca. 5% der Kinder unter 15 Jahren in Armut. Das sind:
2750
Um das nötigste zu realisieren (Bett, Schrank, Schreibtisch ...) benötigen wir
350
Das Lächeln der Kinder, denen wir geholfen haben
unbezahlbar

In Dortmund leben rund 2.750 Kinder unter 15 Jahren in Armut. Viele von ihnen haben noch nie in einem eigenen Bett geschlafen. Sie besitzen meistens nur eine Decke und teilen sich ihre Schlafstätte bestenfalls mit ihren Eltern oder Geschwistern. Studien belegen, dass Kinder ohne eigenes Bett in ihrer psychologischen Entwicklung eingeschränkt sind.

Dem will Kinderlachen entgegenwirken und diesen Jungen und Mädchen helfen. Seit dem Jahr 2009 existiert deshalb die Aktion „Jedem Kind sein eigenes Bett”. Seither hat Kinderlachen eine sechsstellige Summe in die Hand genommen und über 200 Dortmunder Kindern einen eigenen Schlafplatz gegeben.

In der Dortmunder Kinderklinik entstand die Idee von Kinderlachen. An diese Stätte kehrt Kinderlachen mehrmals jährlich zurück. Ein Ritual ist es, dass sich in der Weihnachtszeit Kinderlachen-Freunde am Morgen des Heiligen Abends treffen und für jedes Kind, das nicht nach Hause darf, ein Geschenk im Gepäck haben.

Die Kinderklinik erhält zudem im Laufe des Jahres zahlreiche Kinder-lachen-Sachspenden, die die medizinische Versorgung für die Kinder erleichtern.

Die Kinderlachen-Kinderstuben stellen im Rahmen der Kindertagesbetreuung in Familien ein bisher einmaliges vorschulisches Betreuungsangebot im Bildungsdreieck Tageseinrichtungen, Kinderstuben und Schulen dar.

Diese außergewöhnlichen Betreuungsangebote im Rahmen des Aktionsplanes »Soziale Stadt« befinden sich im Einzugsbereich der Grundschule Kleine-Kielstraße in der Dortmunder Nordstadt, im so genannten Brennpunkt der Stadt, wo zurzeit rund 500 Kinder ohne Kindergartenplatz leben. Entsprechend ihrer Lebenssituation und Herkunft, und mit Blick auf den jeweiligen Entwicklungsstand, werden Kinder und Eltern vieler unterschiedlicher Nationalitäten in den Kinderlachen-Kinderstuben auf die Grundschulen und das deutsche Schulsystem systematisch und mit viel Erfolg vorbereitet.

Die Kinderlachen-Kinderstuben bilden eine wichtige Basis zur Integration und Chancengleichheit, damit Kinder mit Migrationshintergrund bereits von Beginn ihrer Schulzeit an gleichgestellt sind.

„Helfen Sie uns, noch viel mehr Kindern ein Lachen zu schenken. Ihre Unterstützung kann dabei der Grundstein für eine Kindheit mit Perspektive sein.“

marc
Marc Peine

„Wenn Sie einmal ein Kinderlachen gesehen haben, werden Sie es nicht mehr vergessen.“

 

spa-society-christian-vosseler
Christian Vosseler

Schirmherren

Wir stehen hinter Kinderlachen

silz
pielhau
detlev
mike
wuerdig
roland-272x182
kielmann
deutschlandachter
gerland
rauball
girls-591552_640-300x200
theiler
klammer
kiewel
jsdhksa
kaniuth
lehel
marshall
krosny
neven
Uniformen_Hinnersmann-100x100
ballsportdirekt-100x100
Lexware-100x100
piepenbrock-100x100
safe24-100x100
BVB-100x100
diplomat
BELLLUCI-100x100
my_dolphins
lufumobil-100x100
lemaitre-100x100
commerz_finanz-100x100
Unbenannt-1
Murtfeldt-100x100
ebbinghaus-100x100
vapiano-100x100
psd_bank-100x100
supa_event-100x100
my_health_club-100x100
ethos-100x100
hotel_kitzhof-100x100
malkus-100x100
united_charity_weiß-100x100
Zilla-Logo-Landmarken-RGB
Maritimo-100x100
POCO-100x100
Druckerei_Pfeifer-100x100
JSG-Homepage-100x100
JMT_21-100x100
Praxis_Dr.Torsten-100x100
spa-society-logo-100x100
bazai-100x100
PCP-100x100
green_it
Zetzmann-100x100
Westfalenhalle_Dortmund-100x100
ruhr_nachrichten-100x100
dortmund_stadt_ruhr
RTL-WEST-Logo-WEB-100x100
radio91.2-100x100
Diesterwegschule-100x100
theater-100x100
freunde_und_foerderer_logo
Muschel_Logo-100x100
fussball_raritaeten-100x100
schillberg_partner-100x100
JSG-Homepage-100x100
sg_phoenix_eving-100x100
ksc-100x100
oliver_steinhoff-100x100
tk-100x100

„Ich kam mit zwei Jahren nach Deutschland und hatte Glück, weil ich damals im Kindergarten sofort Deutsch gelernt habe. Ich danke Kinderlachen dafür, dass Sie bei der Integration helfen.“

neven-272x182
Neven Subotic

„Kinderlachen heißt für mich, einem Kind für einen Moment in seinem Leben ein Lachen schenken zu dürfen.“

neven-272x182
Tom Lehel

„Ich unterstütze Kinderlachen deswegen von Herzen gerne, weil kein Kind es verdient hat – nur weil es schlechter gestellt ist – nicht trotzdem die Unterstützung und Hilfe zu bekommen, die es benötigt.“

neven-272x182
Madlen Kaniuth

„Ich unterstütze Kinderlachen weil ein lachendes Kind das Schönste auf der Welt ist. Kinder sind so ehrlich und rein. Ich bin selbst Mama und weiß wie wunderschön es ist in glückliche und strahlende Kinderaugen zu schauen.“

neven-272x182
Nika Krosny

„Kinderlachen ist für mich eine Herzensangelegenheit. Als Vater von drei Söhnen helfe ich gerne denen in der Gesellschaft, denen es nicht so gut geht.“

765aa98cb6
Michael Rummenigge