fbpx

Kinder helfen Kindern

(Foto: Hanna Born)

Kinder der Brukterer Grundschule spenden Einnahmen an Dortmunder Hilfsorganisation

Die gesamte Schulgemeinde der Brukterer Grundschule in Dortmund-Lanstrop hatte sich im Foyer des Schulgebäudes versammelt. Denn zu Gast war Christian Vosseler – einer der Gründer von Kinderlachen e.V. Stolz überreichten ihm die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der vierten Schuljahre einen Scheck in Höhe von 565 Euro.

Die Schülerinnen und Schüler hatten im Rahmen eines Weihnachtsbasars, bei dem sie Mitte Dezember selbst gebastelte Weihnachtsdekoration verkauften, eine große Summe eingenommen. Auch die OGS-Betreuerinnen der Grundschule waren mit von der Partie. Sie verkauften leckere Waffeln für den guten Zweck. Gemeinsam hatte die Schulgemeinschaft bereits im Vorfeld überlegt, dass die Hälfte ihrer Einnahmen an einen guten Zweck gehen solle. Herzenswunsch der Kinder war es, anderen Kindern mit dem Geld zu helfen, und so entschied man sich gemeinsam für den Verein Kinderlachen. „Ihr seid wirklich toll. Gemeinsam habt ihr nicht nur eure Kreativität unter Beweis gestellt, sondern auch euer soziales Bewusstsein gezeigt. Die Entscheidung, uns die Hälfte der Einnahmen zukommen zu lassen, spricht für eure beeindruckende Empathie und den Wunsch, anderen Kindern, denen es nicht so gut geht, zu helfen. Ihr tragt damit dazu bei, ihr Leben zu verbessern. Euer Einsatz zeigt, dass junge Menschen einen bedeutenden Beitrag zu einer besseren Welt leisten können. Vielen Dank für eure vorbildliche Aktion und euer herausragendes Engagement“, freute sich Christian Vosseler bei der Scheckübergabe. Er erzählte den Kindern daraufhin von verschiedenen Projekten, die der Verein unterstützt, und beantwortete bei der Gelegenheit auch viele Fragen.

(Foto: Maike Hufenbach)

ITSR-CUP erspielt 2000 Euro für Kinderlachen

Am zweiten Januar-Wochenende ging der ITSR-Cup zu Ende. Neuer Stadtmeister in Witten wurde der SV Bommern 05. Neben den sportlichen Höchstleistungen war auch diesmal die Hilfsbereitschaft aller Beteiligten enorm. So kamen beim Turnier, dessen Initiator und Hauptsponsor das Wittener Unternehmen IT-Systemhaus Ruhrgebiet ist, durch Tombola-Losverkäufe stolze 2000 Euro für den guten Zweck zusammen.

Darüber freute sich insbesondere Kinderlachen e.V.: „Wir bedanken uns bei den Wittener Mannschaften sowie bei allen Sponsoren, Unterstützern und dem Hauptsponsor, der IT-Systemhaus Ruhrgebiet GmbH mit ihrem Geschäftsführer Nils Kathagen, für das Engagement. Nils Kathagen ist nicht nur ein begeisterter Fußballer, sondern auch ein wertvoller Spieler für unsere Hilfsorganisation. Bereits seit vielen Jahren unterstützen er und sein Unternehmen unseren Verein “, berichtet Vereinsmitgründer Christian Vosseler.

Beim mittlerweile vierten ITSR-Cup waren insgesamt 16 Mannschaften in der Fritz-Husemann-Sporthalle an den Start gegangen. Ausrichter war der DJK TuS Ruhrtal.

systemhaus-ruhrgebiet.de
itsr-cup.de

Spende anstelle von Präsenten – R.U.F Touristik sammelt für den guten Zweck

Die R.U.F Touristik GmbH, seit 1988 Reiseveranstalter in Dortmund, hat im vergangenen Jahr auf Weihnachtspräsente für ihre Vertragspartner verzichtet und dafür zum wiederholten Mal an den Verein Kinderlachen gespendet.

„Wir bedanken uns sehr bei der R.U.F Touristik GmbH für ihre großzügige Spende. Die Unterstützung trägt dazu bei, sozial benachteiligten Kindern eine bessere Perspektive zu bieten. Wir schätzen das langjährige Engagement des Reiseunternehmens für gemeinnützige Zwecke und danken dem gesamten Team um Alexandra Lammert für seine fortwährende Unterstützung unserer Mission“, erklärt Marc Peine, Hauptgeschäftsführer und Mitgründer von Kinderlachen e.V.

Das Familienunternehmen R.U.F Touristik, unter der Führung von Firmengründer Jürgen Lammert und Tochter Alexandra Lammert, konzentriert sich seit 36 Jahren darauf, seinen Kunden einen erholsamen Urlaub zu bereiten.

Von Frühling bis Winter können Reiselustige per Busreisen, Schiffs- und Flugreisen viele Länder der Welt erkunden. Neben den Katalogreisen hat sich R.U.F auch zum Spezialisten für Gruppen-, Club- und Vereinsreisen entwickelt.

Bitte unterstützen Sie Kinderlachen mit einer

Spende

Bereits mit einer Spende von 1 EURO pro Tag können Sie Kinderlachen unterstützen und gemeinsam mit uns bedürftigen und in NOT geratenen Kindern ein lächeln ins Gesicht zaubern.

Mehr spanndende Neuigkeiten

Lesen Sie hier was sonst noch bei Kinderlachen passiert

Und vergessen Sie bitte nicht:

"Ein Tag ohne Lachen
ist ein verlorener Tag"

Charlie Chaplin

Spenden & Helfen

Jeder kann helfen! Ohne Ihre Unterstützung geht es nicht.

Als Fördermitglied helfen

Fördern Sie die Arbeit von Kinderlachen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem regelmäßigen Beitrag.

Mit Ihrer Spende helfen

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit von Kinderlachen für bedürftige und kranke Kinder/Jugendliche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Als Unternehmen helfen

Unternehmen übernehmen gerne soziale Verantwortung und unterstützen Kinderlachen. Sprechen Sie uns an und machen zum Beispiel eine eigene Spendenaktion.

Mit Ihrem Testament helfen

Helfen Sie Kinderlachen mit einer Erbschaft oder einer Schenkung und hinterlassen Sie etwas, mit dem Kinderlachen viel bewegen kann.

Als Stiftung helfen

Kinderlachen findet gerne gemeinsam mit Ihnen ein passendes Förderprojekt für Ihre Stiftung, das bedürftigen Kindern nachhaltige Unterstützung sichert.

Helfen als Ehrenamtliche(r)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich freiwillig bei Kinderlachen in einem tollen Miteinander zu engagieren. Sie bieten damit einer sozialen Hilfsorganisation wie Kinderlachen eine wichtige Unterstützung.