In Gedenken an Manni Burgsmüller

Aktuelles

Lange, bevor jeder Fußballer seine eigene, feste Rückennummer bekam, war Manfred „Manni“ Burgsmüller im Trikot von Borussia Dortmund fest mit der Nummer Acht verbunden. In einer eher glanzlosen Zeit war er einer der wenigen Stars, die beim BVB spielten. Unvergessen sind seine fünf Tore beim legendären 11:1-Sieg gegen Arminia Bielefeld.

Am 18. Mai starb der langjährige BVB-Stürmer, der unter anderem auch für Rot-Weiss Essen und Werder Bremen auf Torejagd ging und später noch als erfolgreicher Kicker des Football-Teams Düsseldorf Rhine Fire reüssierte, überraschend im Alter von 69 Jahren.

ABurgsmüller 2lte Weggefährten Mannis trafen sich am 1. August, um dem beliebten Schlitzohr mit einem Benefizspiel zu gedenken. Auf der Platzanlage des VfL Kemminghausen kickte das „Team Manni“ gegen die „Kinderlachen Stars & Friends“. Vor rund 1000 Zuschauern endete die Partie 5:5.

Mit auf dem Rasen waren große Namen wie Michael „Ata“ Lameck, Hermann „Tiger“ Gerland, Siggi Held, Marcel Raducanu, Frank Mill, Michael Lusch, Burkhard Segler, Armand Theis, Lothar Huber und Horst Bertram. Moderator Rollo Fuhrmann begleitete die Veranstaltung am Mikrofon.

„Manni Burgsmüller hat viel für den Verein getan, viele Tore geschossen, und es freut mich, dass man ihn vernünftig verabschiedet“, so Ex- BVB-Profi Kevin Großkreutz über das Abschiedsspiel auf der Platzanlage seines Heimatvereins.

„Er ist eine der großen BVB-Legenden wie Adi Preißler, Lothar Emmerich oder Siggi Held“, würdigt Christian Vosseler, Mitgründer und Vorstandsvorsitzender von Kinderlachen e.V., die Verdienste Manni Burgsmüllers. „Wir wollten daher dieses Spiel veranstalten und für einen guten Zweck ganz viele Menschen zusammentrommeln.“

Die Idee zum Abschieds- und Benefizspiel war von außen an Vosseler herangetragen worden. Zusammen mit Christopher Reinecke, dem Wirt des Restaurants „Mit Schmackes“, und dem Sylter Koch und glühenden BVB-Fan Karsten Nagel formierte sich ein Organisations-Team, das schnell alles unter Dach und Fach brachte. Über die Verbindung von Reinecke zu Kevin Großkreutz konnte schnell der FC Kemminghausen als Ausrichter des Spiels gewonnen werden.

Die Akquise der prominenten Kicker übernahm unterdessen der Sylter Koch. „Karsten Nagel ließ seine Kontakte zu vielen ehemaligen Fußballern spielen und konnte die für das Projekt gewinnen“, sagt Vosseler. Die ehemaligen Kicker hätten großen Spaß am Spiel gehabt. „Die Stimmung war hervorragend. Es wurden viele Anekdoten ausgetauscht. Die Ehemaligen waren sehr dankbar, sich endlich einmal wiedersehen zu können“, berichtet Vosseler.

Dankbar sind auch die Organisatoren, allen voran die Vertreter des Vereins Kinderlachen. Denn das Benefizspiel spülte einen Erlös von rund 4300 Euro in die Vereinskasse. „Das Geld“, so Vosseler, „soll in Dortmund bleiben.“ So werde ein Großteil der Aktion „Jedem Kind sein eigenes Bett“ zugutekommen, das Kinder unterstützt, die in derart prekären Verhältnissen leben, dass sie nicht einmal einen eigenen Schlafplatz haben.

Bitte unterstützen Sie Kinderlachen mit einer

Spende

Bereits mit einer Spende von 1 EURO pro Tag können Sie Kinderlachen unterstützen und gemeinsam mit uns bedürftigen und in NOT geratenen Kindern ein lächeln ins Gesicht zaubern.

Mehr spanndende Neuigkeiten

Lesen Sie hier was sonst noch bei Kinderlachen passiert

Und vergessen Sie bitte nicht:

"Ein Tag ohne Lachen
ist ein verlorener Tag"

Charlie Chaplin

Spenden & Helfen

Jeder kann helfen! Ohne Ihre Unterstützung geht es nicht.

Als Fördermitglied helfen

Fördern Sie die Arbeit von Kinderlachen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem regelmäßigen Beitrag.

Mit Ihrer Spende helfen

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit von Kinderlachen für bedürftige und kranke Kinder/Jugendliche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Als Unternehmen helfen

Unternehmen übernehmen gerne soziale Verantwortung und unterstützen Kinderlachen. Sprechen Sie uns an und machen zum Beispiel eine eigene Spendenaktion.

Mit Ihrem Testament helfen

Helfen Sie Kinderlachen mit einer Erbschaft oder einer Schenkung und hinterlassen Sie etwas, mit dem Kinderlachen viel bewegen kann.

Als Stiftung helfen

Kinderlachen findet gerne gemeinsam mit Ihnen ein passendes Förderprojekt für Ihre Stiftung, das bedürftigen Kindern nachhaltige Unterstützung sichert.

Helfen als Ehrenamtliche(r)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich freiwillig bei Kinderlachen in einem tollen Miteinander zu engagieren. Sie bieten damit einer sozialen Hilfsorganisation wie Kinderlachen eine wichtige Unterstützung.