Kinderlachen bewegende Kinderschicksale
Bewegende Kinderschicksale
23. April 2016
Kinderlachen stattet Flüchtlingskinder mit Schulunterlagen aus
Schulmaterialien für Flüchtlingskinder
28. April 2016

Unterstützung von Kitas und staatlichen Einrichtungen

Kinderlachen-Integration von Flüchtlingskindern

button-spenden-einmaligv2Worum geht es in dem Projekt?

Oftmals fehlt es den staatlichen Einrichtungen, wie zum Beispiel Kindergärten oder Schulen an essentiellen Dingen, die aber dennoch finanziell nicht anzuschaffen sind.
 Doch ist es enorm wichtig, dass Kinder in den Anfangsjahren nicht zurückgelassen werden und die spätere Entwicklung durch fehlende Einrichtung etc. darunter leidet.
 Darüber hinaus ist es in der heutigen Zeit den zugereisten Menschen eine Perspektive zu bieten, um ihnen einen vernünftigen Start zu ermöglichen.

Wie genau hilft Kinderlachen?

Kinderlachen unterstützt viele Kindergärten mit Einrichtungen und Spielsachen. Außerdem spendet Kinderlachen vielen Schulen grundsätzliche Dinge, wie zum Beispiel Bücher, Etuis oder Stifte.
 Hierbei liegt der Fokus auf den Kindergärten und Schulen, die in Problembezirken liegen und eine schwierige Aufgabe der Sozialisierung inne haben. 
Außerdem unterstützt Kinderlachen die Kinder in vielen Flüchtlingsunterkünften, wie zum Beispiel in Zusammenarbeit mit den Johannitern im Flüchtlingsheim in Dortmund-Eving, die mit Schulsachen zum Start unterstützt worden sind.

Wie können Sie dieses Projekt unterstützen?
Damit Kinderlachen mit diesem Projekt noch viel mehr Kindern helfen kann, ist eine nachhaltige finanzielle Unterstützung sehr wichtig. Bitte helfen Sie uns dabei, gern mit einer dauerhaften Spende.


Christian Vosseler

Christian Vosseler

Sie haben noch Fragen zu diesem Projekt?
Gerne stehen wir Ihnen zur Seite und beantworten Ihre Fragen zu diesem Projekt. Stellen Sie uns Ihre Fragen am liebsten per E-Mail in dem Sie unser Kontaktformular dafür nutzen. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter (01805) 88 555 15* Werktags zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr erreichen.

* Für 0,14 € pro Minute aus dem Festnetz
(abweichende Preise aus Mobilfunknetzen möglich)